Ferienprogramm
ferienheader neu1

Herbstferien 2013

Liebe Eltern, liebe Kinder,

wer in diesem Jahr mit uns die Herbstferien verbringt, den erwartet ein

"Bewegter Herbst- alles was fliegt und rollt"

•Diejenigen unter Euch, die gerne spontan entscheiden, wie sie den Tag verbringen, wählen beim Ferienprogramm die Option "nein" und nehmen eventuell an einer "Aktion des Tages" teil.
Eltern, die keine Betreuung benötigen, wählen auf der nächsten Seite die entsprechende Menü-Option. Auf diesem Weg erholsame Ferien für Sie und Ihre Kinder.

Für alle anderen ein kurzer Programmüberblick, denn rund ums Thema haben wir uns in Natur und Technik umgeschaut:

Weiterlesen ...

Sommerferien 2013

Liebe Kinder und liebe Eltern,

in den Ferien soll jedes Kind nach seiner Façon glücklich werden. Wir hoffen, mit unserem Ferienprogramm dazu beizutragen.

In der ersten Woche könnt Ihr verschiedene Brotsorten backen und die Backstube der Bäckerei Probst besuchen. Knäckebrot, Baguette, Sauerteig und das schnellste Brot der Welt verlässt den Backofen und nebenbei lernen wir noch, wie man Butter macht.

In der zweiten Ferienwoche folgen wir den Spuren der Indianer. Wir bekommen Besuch von Mitgliedern des  Vereins  Tatonka e.V., die uns die Lebensweise der nordamerikanischen Ureinwohner näher bringen. Weiterhin stehen ein Besuch der Irokesen-Ausstellung in der Bundeskunsthalle Bonn und schöne Kreativangebote zum Thema auf dem Programm.

Weiterlesen ...

Ferien in NRW 2018 - 2023

 

Ostern

Pfingsten

Sommer

Herbst

Weihnachten

2018 26.03. - 07.04. 22.05. - 25.05. 16.07. - 28.08. 15.10. - 27.10. 21.12. - 04.01
2019 15.04. - 27.04. 11.06. 15.07. - 27.08. 14.10. - 26.10. 23.12. - 06.01.
2020 06.04. - 18.04. 02.06. 29.06. - 11.08. 12.10. - 24.10. 23.12. - 06.01.
2021 29.03. - 10.04. 25.05. 05.07. - 15.08. 11.10. - 23.10. 24.12. - 08.01.
2022 10.04. - 24.04. - 26.06. - 09.08. 02.10. - 16.10. 23.12. - 08.01.
2023 03.04. - 15.04. 30.05. 22.06. - 04.08. 02.10. - 14.10. 21.12. - 05.01.

Quelle: Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW/Ferienordnung - alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

Hasan:

"Ich war schon oft in der Ferienbetreuung. Ich muss zwischen 8 und 10 Uhr kommen und kann bis zum Nachmittag bleiben."

Liv:

"Man darf sich aussuchen, in welcher Gruppe man isst. Und man kann draußen auf der gelben Bank frühstücken."

Samuel:

"Ich habe nicht soviel erlebt.....Und dann in der Ferienbetreuung sechs spannende Sachen: ein Tag Ausflug zum Flughafen! Drei Tage experimentieren! Ein Tag Papierfliegerwettbewerb und ein Tag Fahrradparcours."

Charlotte:

"Einmal sind auch welche aus dem Fantasialand gekommen. Und wir sind schon mal zu einem Bäcker gegangen. Es waren auch schon mal Leute da, die sich mit Indianer auskennen und uns ganz viel darüber erzählt haben. Auch eine Frau war mal da, die hat uns etwas über Spinnen beigebracht."

Leticia:

"Wenn man in die Ferienbetreuung kommt, kann man ein Fahrzeug mitnehmen, z.B. Fahrrad, Roller, Inliner ... und kann damit auf dem Schulhof fahren."

Schick in Dunkelblau

Wir stellen vor: Unsere Schul-Tshirts!

Danke!

2016

Sparkasse KölnBonn

 

KölnSky

 

Eltern der Pfälzer Straße

 

 

"Pfälzer Tön"