Hasen - Werkstatt
die hasenklasse

Wir stellen uns vor

haseUnsere Lehrerin heißt Karin Molke und unser Klassentier, der Hase heißt Felix. In unserer Klasse sind 25 Kinder, 11 Mädchen und 14 Jungs. Unser Lieblingsfach ist Sport, weil es Spaß macht und wir oft Fußball spielen ;-). Nicht so gerne machen wir Mathe. Die Gründe dafür sind unbekannt. An unserem Klassenraum gefällt uns die neue Tafel, der Computer, der Sitzkreis und die Bilder. Unsere schönsten und lustigsten Erlebnisse waren Karneval und der Ausflug in den Forstbotanischen Garten. An unserer Klassengemeinschaft gefällt uns gut, dass wir viele Freunde haben, aber wir könnten leiser sein, weniger Quatsch machen und besser zuhören. Das findet bestimmt auch Frau Molke so.

Die Hasenklasse wurde

von Samuel

aus der 4a vorgestellt, weil keine Zweitklässler in der Computer-AG sind.

Unsere Klassenfahrt im dritten Schuljahr

Am Mittwoch sind die dritten Klassen auf Klassenfahrt gefahren. Auf der Busfahrt wurde einigen schlecht. Als wir ankamen, haben wir die Koffer in einen Raum gebracht. Die Krokodile und Hasen sind in einen Raum gegangen, der ein bisschen so aussah, wie eine Kirche. Dann wurde uns die Gegend gezeigt. Nach dem Mittagessen wurden uns die Schlafzimmer gezeigt. Dann sind wir im Wald wandern gegangen .
Am Donnerstagmorgen haben wir gefrühstückt. Dann sind ein Förster und eine Försterin gekommen. Die Försterin hatte sogar einen Hund dabei. Der Hund hieß Puck. Dann hat Puck entschieden, dass die Hasenklasse mit ihm und der Försterin geht. Die andere Klasse ist beim Förster geblieben. Zuerst haben wir ein Fang-Spiel gespielt. Nach dem Fang-Spiel sind wir in den Wald gegangen. Da haben wir etwas über Knospen gelernt und haben noch ein Spiel gespielt. Dann haben wir einen Tier-Parcours gemacht. Als alle fertig waren, sind wir weitergegangen. Jeder von uns hat ein Puzzle-Teil gekriegt, von denen immer vier zusammengepasst haben. Es hat immer ein Tier ergeben. Dann mussten wir für das Tier ein Nest bauen. Die Försterin hatte sehr viele Zettelchen versteckt, auf denen etwas zu den Tieren draufstand. Ein Zettel hat immer zu einem oder zwei Tieren gepasst. Wir mussten die Zettel suchen und zu unseren Tieren zuordnen. Für jeden richtigen Zettel gab es einen Punkt, für jeden falschen Zettel einen Minuspunkt. Mittags sind wir wieder zurückgekommen. Nach dem Mittagessen haben wir Postkarte für unsere Eltern geschrieben.
Am Donnerstagabend gab es zum Abendessen Mini-Pizza. Die war sehr lecker. Leider durfte man nur drei. Es gab auch Mango, Melone, Trauben und Ananas. Danach hat ein Mann gesagt, wir sollen unsere Koffer packen und uns für die Disco fertig machen sollen. Vor der Disco haben wir noch Stockbrot gemacht. Das hat lange gedauert, aber es war lecker. Dann gab es Marshmallows. In der Disco haben wir Stopptanz und Reise nach Jerusalem gespielt. Danach haben zwei Kinder allen was vor getanzt. Danach mussten wir ins Bett. Am nächsten Tag haben alle ihren Bettbezug abgemacht, das Zimmer gefegt und den Müll weggebracht. Das Gepäck wurde in den Flur vom Haupthaus gebracht. Dann gab es Frühstück. Man konnte Kakao, Wasser oder O-Saft trinken. Es gab Nutoka, Marmelade, Frischkäse und Butter. Nach dem Frühstück haben wir Klassenfotos gemacht. Später haben wir das Gepäck geholt und sind mit einem schwarzen Bus nach Hause gefahren – auf dem Hinweg sind wir mit einem weißen Bus gekommen. Es war eine tolle Klassenfahrt!

Von Alma, Hannah und Mia

Suchen - Lernen - Zeitvertreib

       
blinde_kuh.jpg helles_koepfchen.jpg fragfinn.200 tom.jpg
Blinde Kuh-Suchen Helles Köpfchen-Suchen Fragfinn-Suchen Kindernetz-Filme
geoline.jpg kindernetz.jpg kidsweb.jpg medizin_für_kids.jpg
Geolino-Wissen Kindernetz-Wissen Kidsweb-Basteln  Medizin für Kinder 

Klassen-Wegweiser

baer modulHier kannst du bald etwas über die Bärenklasse lesen.Weiterlesen...

eule modulHier kannst du bald etwas über die Eulenklasse lesen. Weiterlesen...

pinguin modulWir sind die Pinguinklasse. Unsere Lehrerin ist Frau Meyer Weiterlesen...

kaenguru querHallo! wir sind die Kängurus. Unsere Lehrerin heißt Frau Weiterlesen...

frosch modulWir sind die Frösche und unsere Lehrerin heißt Julietta Kaballo. Unser Weiterlesen...

fuchs modulWir sind die schlauen Füchse. Unsere Klassenlehrerin heißt Frau Weiterlesen...

Hase modulUnsere Lehrerin heißt Karin Molke und unser Klassentier, der Weiterlesen...

krokodil modulWir sind die Krokodile und unsere Klassenlehrerin heißt Weiterlesen...

Schick in Dunkelblau

Wir stellen vor: Unsere Schul-Tshirts!

Danke!

2016

Sparkasse KölnBonn

 

KölnSky

 

Eltern der Pfälzer Straße

 

 

"Pfälzer Tön"