Archiv

Geschichten aus unserer Schule

Liebe kleine und große Besucher,

leider lassen sich die vielen kleinen Freuden und Leiden des Schulalltags nur im Herzen oder im Kopf bewahren. Dabei erhalten wir seit Jahren tatkräftige Hilfe durch unser geschütztes Fotoalbum.

Beginnend mit dem Jahr 2010 gab es aber eine Menge Ereignisse, Projekte oder Auszeichnungen in und für unserer Schule, an die sich alle Beteiligten gerne zurück erinnern. Durch die verschiedenen Bereiche des Archivs werden alle Sinne angesprochen: der Kopf, das Herz und auch der Magen.

Die folgenden Seiten sollen der Erinnerung, der Information und als Inspiration für die Zukunft dienen!

Herzlich Willkommen und viel Spaß beim Stöbern!

Poesie im Unterricht

Wenn im Unterricht das Thema Freundschaft behandelt wird, ist das bekannte Gedicht von Georg Bydlinski "Wann Freunde wichtig sind" eine gute Anregung für Grundschüler. Freunde und Freundschaften sind sicherlich ein Lernstoff für das ganze Leben.


In der Grundschule entwickelt sich aber zum ersten Mal das Gefühl, dass sie zumindest genau so wichtig sein können wie enge Familienmitglieder. Die Gedichte der Kinder sind ein eindeutiges Zeugnis von diesem Entwicklungsprozess:

 

Wann Freunde wichtig sind

Freunde sind wichtig, um zu toben,
in Jacken, Hemden und auch Roben.
Freunde braucht jeder Mensch, jedes Tier,
alle brauchen Freunde und auch wir.
Freunde sind gut zum Spielen,
mit dem Spielzeug auf den Dielen.
Freunde sind wichtig, zum Lachen
und um coole Sachen zu machen
Freunde sind wichtig.
Hat man was auf dem Herzen,
dann hilft ein guter Freund.
Freunde braucht man zum Forschen,
Spielen und vielleicht auch zum Lauschen.

Von Oskar (4b)

 

Freunde sind wichtig fürs Leben.

Man kann Freunde überall auf der Welt finden.
Es ist egal, ob dein Freund eine Krankheit hat.
Hauptsache er ist immer für dich da.
Du bist mein bester Freund,
auch wenn der Himmel weint und keine Sonne scheint.
Du bist mein bester Freund.
Fußball spielen macht alleine keinen Spaß.
Denn du bist mein bester Freund.

Von Akram und Taha (4a)

 


Freunde sind wichtig

Freunde sind wichtig, weil sie uns helfen
genauso wie die Elfen.
Freunde sind wichtig, damit wir nicht leiden.
Freunde sind wichtig, damit wir uns verkleiden.
Freunde sind wichtig, damit wir nicht verlieren.
Freunde sind wichtig, damit wir nicht frieren.

Von My und Malaika (4a)

 

Wann Freunde wichtig sind

Freunde sind wichtig, um sich zu freuen,
Freunde sind wichtig, um sich aufzubauen,
Freunde sind wichtig, wenn andere dich hauen,
Freunde sind wichtig, um Kekse zu kauen
und um Fernseher zu schauen.


Freundschaftsgedicht

Freunde sind wichtig zum Spielen,
Freunde sind wichtig zum Trösten,
Freunde sind wichtig zum Eis essen,
Freunde sind wichtig zum Liebhaben.

Helin (4a)

Workshops Literatur

Schick in Dunkelblau

Wir stellen vor: Unsere Schul-Tshirts!

Danke!

2016

Sparkasse KölnBonn

 

KölnSky

 

Eltern der Pfälzer Straße

 

 

"Pfälzer Tön"